Krieg ist Apokalypse für den Einzelnen (2002)

Der apokalyptische Reiter / The apocalyptic Rider (2002) 
40 x 45cm Öl auf Spanplatte / oil on chipboard






Heimkehrer / homecomer (2002) 
100 x 43 cm Acryl, Gips, Draht und Mull auf Spanplatte / acrylic paint, gesso, wire and mull on chipboard





Unter dem Eindruck des 11. Septembers 2001 und der darauffolgenden Debatte um einen Einmarsch US-amerikanischer Truppen in den Irak (der dann 2003 tatsächlich stattfand), habe ich mich intensiv mit dem Thema des „modernen Kriegs“ und der Rolle des einzelnen Soldaten auseinandergesetzt.

2002 entstand daraus meine Arbeitsreihe „Krieg ist Apokalypse für den Einzelnen“.

Under the impression of 9-11 and the following debate about the invasion of the US-army into Iraq (what actually happened in 2003), I grappled with the topic of the „modern war“ and the situation of the individual soldier.

In 2002 my work series „War is apocalypse for the individual“ resulted.